Sommerklänge mit City Light Thief (Post-Hardcore)

Sommerklänge unter den Linden 2017 präsentiert von Music Art Urban Life – Booking

Nach den Alben „Laviin“ (2011) und „Vacilando“ (2013) sowie der EP „The Music of Chance“ (2012) ist „Shame“ die bereits vierte Veröffentlichung von CITY LIGHT THIEF aus Grevenbroich. Und schon am deutlich unkomplizierteren Titel merkt man: ein bisschen was ist diesmal anders.

„Die neuen Songs sollten im Vergleich zu den alten kompakter, direkter, und ja – irgendwie auch eingängiger werden, um sich dem Hörer nicht erst nach mehrmaligen Hördurchgängen völlig zu erschließen. Das gilt auch für die Texte: weg mit Metaphern und abstrahierten Formulierungen, hinter denen man sich so gut verstecken kann.“ sagt die Band zum Ansatz beim Schreiben der vier neuen Stücke. Dabei sind die persönlichsten und direktesten Lyrics der Bandgeschichte entstanden. An diesem Punkt sei man aber bitte nicht abgeschreckt: CITY LIGHT THIEF ist nach wie vor eine Band, die ihren Zuhörern enorm viel Aufmerksamkeit abverlangt, versprochen.

Links:
http://www.city-light-thief.de/
https://www.facebook.com/citylightthief

Facebook Veranstaltung: https://www.facebook.com/events/1299622130157494